bm

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

rechtzeitig zu den Frühlingshighlights in Ober-Grafendorf wie das Feuerwehrfest, den Triathlon und die Veranstaltungen mit Pizzera und Jaus wurden auch die Werbungstafeln für den Dirndlkirtag aufgestellt. Dafür möchte ich mich bei den Mitarbeitern des Bauhofes und bei Ewald Paukowitsch herzlich bedanken.
Wir suchen auch immer wieder freiwillige Helfer für den Dirndlkirtag. Wenn Sie Interesse haben können Sie sich gerne bei uns im Gemeindeamt unter 02747/2313 oder gemeindeamt@ober-grafendorf.at melden.

Ihr Bürgermeister,
Rainer Handlfinger

Bienen summen in Ober-Grafendorf

In einem gemeinsamen Projekt mit dem Lagerhaus Neulengbach und dem Imker Berhard Mayerhofer wurden den Schülern der Neuen Mittelschule Ober-Grafendorf 5 Bienenstöcke zur Beobachtung zur Verfügung gestellt. In den nächsten Wochen dürfen sich die Schüler um die Bienen kümmern und auch im Unterricht wird ein besonderes Augenmerk auf das Thema “Bienen” gelegt. Als Abschluss der Aktion gibt es ein tolles Schleuderfest, wo die Schüler den eigenen Honig ernten können. Mit diesem Projekt soll den Kindern und Jugendlichen vermittelt werden welche wichtige Rolle Bienen in unserer Tier- und Pflanzenwelt spielen.

Kostenlose Rechtsberatung

Am Donnerstag, den 17. Mai 2018 und am 7. Juni 2018 findet jeweils von 16.00-18.00 Uhr im Gemeindeamt im 1. Stock die kostenlose Rechtsberatung mit Herrn Dr. Reiter statt.

So13Mai

Gestaltung der Sonntagsmesse
durch den AGV

Der gemischte Chor des Arbeitergesangsverein darf die musikalische Gestaltung der 10.00 Uhr Sonntagsmesse am 13. Mai 2018 übernehmen. Aufgeführt wird die “Pannonische Messe” von Toni Stricker für Chor. An der Geige Teresa Biedermann und an der Orgel Manfred Krempl. Die musikalische Gesamtleitung obliegt Prof. Ing. Ewald Rammel. Der AGV lädt Sie zu dieser Messe sehr herzlich ein.

 10.00

 Pfarrkirche Ober-Grafendorf

Fr18Mai

Der Nussknacker
eine klassisch/moderne Version des Ballettklassikers

Das Ballett- und Tanzstudio Ober-Grafendorf präsentiert am Freitag, den 18. Mai 2018 ab 19.30 Uhr eine klassisch/moderne Version des Ballettklassikers “Der Nussknacker” im großen Festsaal der Pielachtalhalle.

 19.30

 Pielachtalhalle, Raiffeisengasse 9

Di22Mai

Frühlingsfahrt
des SPÖ Frauenreferates

Das SPÖ Frauenreferat und der Regionalverein der Volkshilfe laden am Dienstag, den 22. Mai 2018 zur Frühlingsfahrt ein. Abfahrt ist um 10.30 Uhr bei der Volksbank, Rückkunft ist ca. um 18.00 Uhr. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in Gars wird das lebende Handwerksmuseum in St. Leonhard am Hornerwald besucht. Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden. Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmer noch einen Feuerfleck. Unkostenbeitrag: € 15,- (darin enthalten sind die Busfahrt, der Eintritt, die Führung und der Feuerfleck). Anmeldung unter 0664/85 38 390 oder andrea.kotmiller@gmx.at.

 10.30

 Treffpunkt bei der Volksbank

Sa26Mai

Frauennachmittag
des SPÖ Frauenreferates

Am Samstag, den 26. Mai 2018 findet ab 14.00 Uhr der Frauennachmittag des SPÖ Frauenreferates im ESV-Heim in der Werkstättenstraße statt. Für Unterhaltung sorgen Judith Kiebl und ihre Musikschüler, es gibt Kaffee und Kuchen und eine Tombola.

 14.00

 ESV-Heim, Werkstättenstraße 14

Zum Archiv der Bürgermeisterbriefe